Sparta Prag - Slavia Prag am 3.3.2024 live im TV und Stream - International

International

Generali Arena (Prag)

Vorschau Sparta Prag - Slavia Prag
Sparta Prag und Slavia Prag trafen das letzte Mal in der Hinrunde der laufenden Saison am 24. September 2023 aufeinander. Kein Team konnte sich durchsetzen und so trennte man sich 1:1.

Sparta Prag war zuletzt am 3. Oktober 2021 Gastgeber für ein Spiel gegen Slavia Prag. Mit einem 1:0 verließ Sparta Prag als Sieger das heimische Stadion.

Die Bilanz der letzten 14 Spiele gegen Sparta Prag weist Vorteile für Slavia Prag auf denn für sie gab es 6 Siege bei 5 Unentschieden und 3 Niederlagen.

Czech Liga

Stand: 03.03.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Sparta Prag
22192155:15+4059
2
Slavia Prag
22174146:17+2955
3
Viktoria Pilsen
23153555:28+2748

Wird Sparta Prag - Slavia Prag live im TV oder Stream übertragen?


Im Pay-TV wird Sparta Prag - Slavia Prag nur von MagentaSport und SportDigital übertragen. Im frei empfangbaren und kostenlosen Fernsehen wird Sparta Prag - Slavia Prag leider nicht live übertragen. Den Live-Stream könnt ihr euch auf start.sportdigital.de anschauen.

Teile diese Informationen mit deinen Freunden

Auf Facebook Auf Twitter Per WhatsApp Per Email

Die letzten 10 Partien

DatumHeimAuswärts
24.09.2023
Slavia Prag
Sparta Prag
1:1
15.05.2022
Slavia Prag
Sparta Prag
1:2
06.03.2022
Slavia Prag
Sparta Prag
2:0
09.02.2022
Slavia Prag
Sparta Prag
0:2
03.10.2021
Sparta Prag
Slavia Prag
1:0
05.05.2021
Sparta Prag
Slavia Prag
0:3
11.04.2021
Slavia Prag
Sparta Prag
2:0
06.12.2020
Sparta Prag
Slavia Prag
0:3
08.07.2020
Slavia Prag
Sparta Prag
0:0
08.03.2020
Slavia Prag
Sparta Prag
1:1

Das letzte Fußballspiel

Slavia Prag

Sparta Prag

Fortuna Arena1:124.09.2023
22.
Gelbe Karte: A. Preciado
31.
Gelbe Karte: V. Olatunji
Halbzeitstand: 0:0
Einwechslung: D. Doudera für L. Masopust
46.
1:0 V. Jurecka (Elfmeter)
58.
61.
Einwechslung: V. Olatunji für L. Haraslin
61.
Einwechslung: A. Preciado für T. Wiesner
Gelbe Karte: I. Ogbu
69.
73.
Gelbe Karte: F. Panak
Einwechslung: M. Tijani für M. Chytil
74.
75.
Einwechslung: M. Rynes für J. Zeleny
Gelbe Karte: C. Zafeiris
81.
81.
Einwechslung: V. Birmancevic für J. Pesek
81.
Einwechslung: J. Kuchta für V. Sejk
84.
Gelbe Karte: J. Pesek
84.
Gelbe Karte: Q. Laci
Einwechslung: C. Zafeiris für M. Jurasek
85.
Einwechslung: V. Jurecka für C. Wallem
85.
88.
Rote Karte: L. Krejci
Rote Karte: J. Boril
88.
Gelbe Karte: M. Chytil
90.
Gelbe Karte: C. Wallem
90+1.
Gelbe Karte: I. Schranz
90+5.
Einwechslung: I. Schranz für M. Tomic
90+5.
90+10.
1:1 L. Haraslin (Elfmeter)
90+11.
Gelbe Karte: L. Haraslin
Endstand: 1:1