Real Madrid - RB Leipzig am 6.3.2024 live im TV und Stream - Champions League

Champions League

Estadio Santiago Bernabeu

Zeit bis zum Beginn
Vorschau Real Madrid - RB Leipzig
Die letzte Begegnung zwischen Real Madrid und RB Leipzig fand vor drei Wochen am 13. Februar 2024 statt. RasenBallsport Leipzig verlor das Spiel im heimischen Stadion mit 0:1.

Real Madrid empfing RasenBallsport Leipzig zuletzt am 14. September 2022 im heimischen Stadion. Real Madrid behielt zuhause mit 2:0 die Oberhand.

Bundesliga

Stand: 03.03.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
4
Borussia Dortmund
24128448:30+1844
5
RB Leipzig
24134753:31+2243
6
Eintracht Frankfurt
24910538:31+737

La Liga

Stand: 02.03.2024
PosTeamSpieleSUNToreTDPunkte
1
Real Madrid
26205154:16+3865
2
FC Girona
26185357:32+2559

Wird Real Madrid - RB Leipzig live im TV oder Stream übertragen?

Alle Mittwochsspiele der Champions League werden live und exklusiv auf DAZN übertragen, sowohl einzeln als auch in der Konferenz. Nach Spielschluß gibt es dann im ZDF im Aktuellen Sport-Studio eine Zusammenfassung aller Spiele des Abends.
Im Pay-TV wird Real Madrid - RB Leipzig nur von DAZN übertragen. Aber auch im Free-TV wird Real Madrid - RB Leipzig live und kostenlos übertragen. Auf ServusTV AT könnt ihr live dabei sein.

Teile diese Informationen mit deinen Freunden

Auf Facebook Auf Twitter Per WhatsApp Per Email

Die letzten 3 Partien

DatumHeimAuswärts
13.02.2024
RB Leipzig
Real Madrid
0:1
25.10.2022
RB Leipzig
Real Madrid
3:2
14.09.2022
Real Madrid
RB Leipzig
2:0

Das letzte Fußballspiel

RB Leipzig

Real Madrid

Red Bull Arena0:113.02.2024
Halbzeitstand: 0:0
48.
0:1 Brahim Díaz (Vorlage von Dani Carvajal)
Gelbe Karte: Mohamed Simakan
53.
66.
Gelbe Karte: Daniel Carvajal
Einwechslung: Y. Poulsen für L. Openda
75.
Einwechslung: A. Haidara für B. Henrichs
75.
Einwechslung: E. Elmas für Dani Olmo
76.
Gelbe Karte: Yussuf Poulsen
77.
84.
Einwechslung: Lucas Vázquez für Brahim Díaz
84.
Einwechslung: Joselu für Rodrygo
Gelbe Karte: Benjamin Šeško
85.
85.
Gelbe Karte: Vinícius Júnior
Einwechslung: K. Kampl für X. Schlager
90.
Endstand: 0:1