PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam am 3.3.2024 live im TV und Stream - International

International

Philips-Stadion

Zeit bis zum Beginn
Vorschau PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam
Das letzte Mal trafen PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam am 24. Januar 2024 aufeinander. Feyenoord Rotterdam konnte sich zuhause mit 1:0 durchsetzen.

Im heimischen Stadion empfing PSV Eindhoven Feyenoord Rotterdam letztmalig am 18. September 2022 zum Duell. PSV Eindhoven konnte sich zuhause mit 4:3 durchsetzen.

Die Bilanz der letzten 13 Spiele spricht für Feyenoord Rotterdam, denn sie konnten sich 6 Mal durchsetzen, spielten 5 Mal unentschieden und verloren nur 2 Mal gegen PSV Eindhoven.

Eredivisie

Stand: 14.06.2023
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Feyenoord Rotterdam
34257281:30+5182
2
PSV Eindhoven
34236589:40+4975
3
Ajax Amsterdam
34209586:38+4869

Wird PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam live im TV oder Stream übertragen?


Im Pay-TV wird PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam nur von DAZN und SportDigital übertragen. Im frei empfangbaren und kostenlosen Fernsehen wird PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam leider nicht live übertragen. Den Live-Stream könnt ihr euch auf start.sportdigital.de anschauen.

Teile diese Informationen mit deinen Freunden

Auf Facebook Auf Twitter Per WhatsApp Per Email

Die letzten 10 Partien

DatumHeimAuswärts
24.01.2024
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
1:0
04.08.2023
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
0:1
05.02.2023
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
2:2
18.09.2022
PSV Eindhoven
Feyenoord Rotterdam
4:3
08.05.2022
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
2:2
19.09.2021
PSV Eindhoven
Feyenoord Rotterdam
0:4
14.03.2021
PSV Eindhoven
Feyenoord Rotterdam
1:1
31.01.2021
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
3:1
01.03.2020
PSV Eindhoven
Feyenoord Rotterdam
1:1
15.12.2019
Feyenoord Rotterdam
PSV Eindhoven
3:1

Das letzte Fußballspiel

Feyenoord Rotterdam

PSV Eindhoven

Stadion Feijenoord1:024.01.2024
1:0 Q. Timber (Vorlage von Q. Hartman)
31.
Halbzeitstand: 1:0
46.
Einwechslung: M. Tillman für Mauro Junior
46.
Einwechslung: A. Ramalho für P. van Aanholt
61.
Einwechslung: H. Lozano für N. Lang
Gelbe Karte: M. Wieffer
63.
68.
Gelbe Karte: N. Lang
Einwechslung: B. Nieuwkoop für J. Dilrosun
72.
82.
Einwechslung: L. de Jong für R. Pepi
82.
Einwechslung: J. Bakayoko für Y. Vertessen
85.
Gelbe Karte: G. Til
Gelbe Karte: Q. Timber
87.
Einwechslung: I. Paixao für O. Lingr
89.
89.
Gelbe Karte: J. Schouten
Gelbe Karte: S. Gimenez
90+3.
Endstand: 1:0