Zenit Sankt Petersburg live im Fernsehen oder Stream

Der FK Zenit Sankt Petersburg (russisch FK „Senit“ Sankt-Peterburg) ist ein russischer Fußballverein aus Sankt Petersburg, der in der Premjer-Liga spielt und in den Spielzeiten 2007, 2010, 2012 sowie 2015 russischer Meister wurde. Das Heimstadion ist das neu erbaute Krestowski-Stadion.

Der Verein wurde 1925 unter dem Namen Stalinez (dt. „Staliner“, nach Josef Stalin benannt) gegründet. 1940 wurde der Verein in Zenit Leningrad umbenannt, mit der Rückbenennung Leningrads in Sankt Petersburg erhielt er seinen jetzigen Namen. 1938 spielte Zenit erstmals in der höchsten sowjetischen Liga.

Der größte internationale Erfolg war der Gewinn des UEFA-Pokals in der Saison 2007/08. Dabei trafen sie auf mehrere deutsche Vertreter. In der Gruppenphase wurde Zenit nur Dritter, hinter dem FC Everton und dem 1.FC Nürnberg. In den folgenden KO-Runden setzte man sich gegen den FC Villarreal (1:0 und 1:2) sowie Olympique Marseille (3:1 und 0:2) nur aufgrund der Auswärtstorregel durch. Im Viertelfinale gab es gegen Bayer 04 Leverkusen einen deutlichen Sieg: Bereits das Hinspiel in Leverkusen gewann Zenit mit 4:1, so daß die folgende 0:1-Heimniederlage zu verschmerzen war. Im Halbfinale gab es das nächste Duell mit einem deutschen Vertreter: Das Hinspiel bei Bayern München endete 1:1, aber im Rückspiel machte Zenit zuhause mit einem 4:0 den Einzug ins Finale klar. Im Finale in Manchester setzte man sich dann mit 2:0 gegen die Glasgow Rangers durch.

Das anschließende UEFA Super Cup Finale gegen Champions League Sieger Manchester United konnte man ebenfalls erfolgreich bestreiten: 2:1 hieß es am Ende für St. Petersburg.

Dies blieben bis heute die einzigen internationalen Titel für Zenit.

Die nächsten Fußball-Spiele von Zenit Sankt Petersburg live

Leider werden in nächster Zeit keine Fußball-Spiele von Zenit Sankt Petersburg live im Fernsehen oder Stream übertragen.

Premier League

Stand: 04.06.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Zenit Sankt Petersburg
30176752:27+2557
2
FK Krasnodar
30168645:29+1656
3
Dynamo Moskau
30168653:39+1456
4
Lokomotive Moskau
301411552:38+1453
5
Spartak Moskau
30148841:32+950
6
ZSKA Moskau
301212656:40+1648
7
FK Rostow
301271143:46-343
14
Ural Oblast Swerdlowsk
30791430:46-1630
15
Baltika Kaliningrad
30751833:42-926

Die letzten 10 Partien

DatumHeimAuswärts
08.07.2024
Zenit Sankt Petersburg
Roter Stern Belgrad
1:2
25.05.2024
Zenit Sankt Petersburg
FK Rostow
2:1
11.05.2024
Zenit Sankt Petersburg
ZSKA Moskau
0:1
28.04.2024
Dynamo Moskau
Zenit Sankt Petersburg
1:0
13.04.2024
FK Krasnodar
Zenit Sankt Petersburg
1:2
07.04.2024
Zenit Sankt Petersburg
Baltika Kaliningrad
1:0
23.03.2024
Roter Stern Belgrad
Zenit Sankt Petersburg
1:0
09.03.2024
Ural Oblast Swerdlowsk
Zenit Sankt Petersburg
1:4
02.03.2024
Zenit Sankt Petersburg
Spartak Moskau
0:0
28.01.2024
Zenit Sankt Petersburg
al-Fateh SC
1:1

Liga-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbPlatzierung
2022/23Premier League1
2021/22Premier League1
2020/21Premier League1
2019/20Premier League1
2018/19Premier League1
2017/18Premier League2
2016/17Premier League3

Pokal-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbRundeGegnerErgebnis
2021/22CupViertelfinale
Alaniya Vladikavkaz
5:6 i.E. (2:2, 2:2 n.V.) (A)
2021/22UEFA Europa LeagueFinalrunde Playoffs
Betis Sevilla
2:3 (H) - 0:0 (A)
2021/22UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 3
2021Super CupSieger
Lokomotive Moskau
3:0
2020/21CupAchtelfinale
Arsenal Tula
1:2 (H)
2020/21UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 4
2020Super CupSieger
Lokomotive Moskau
2:1
2019/20CupSieger
Khimki
1:0
2019/20UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 4
2018/19UEFA Europa LeagueAchtelfinale
Villarreal FC
1:3 (H) - 1:2 (A)
2017/18UEFA Europa LeagueAchtelfinale
RB Leipzig
1:2 (A) - 1:1 (H)
2016/17UEFA Europa LeagueSechzehntelfinale
RSC Anderlecht
0:2 (A) - 3:1 (H)
2015/16UEFA Champions LeagueAchtelfinale
Benfica Lissabon
0:1 (A) - 1:2 (H)
2014/15UEFA Europa LeagueViertelfinale
Sevilla FC
1:2 (A) - 2:2 (H)
2014/15UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 3
2013/14UEFA Champions LeagueAchtelfinale
Borussia Dortmund
2:4 (H) - 2:1 (A)
2012/13UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 3
2011/12UEFA Champions LeagueAchtelfinale
Benfica Lissabon
3:2 (H) - 0:2 (A)