SV Rödinghausen live im Fernsehen oder Stream

Der SV Rödinghausen (offiziell: Sportverein Rödinghausen e.V.) ist ein Sportverein aus Rödinghausen im ostwestfälischen Kreis Herford in Nordrhein-Westfalen. Der Verein wurde im Jahre 1970 gegründet, die Vereinsfarben sind grün, weiß und schwarz.

Bekannt wurde der Verein durch seine Fußballabteilung. Die erste Mannschaft tritt nach dem Aufstieg im Jahr 2014 in der Saison 2014/15 in der viertklassigen Fußball-Regionalliga West an. Die Heimspielstätte des Vereins ist das Häcker-Wiehenstadion mit einer Kapazität von 3.140 Plätzen.

Die nächsten Fußball-Spiele von SV Rödinghausen live

Leider werden in nächster Zeit keine Fußball-Spiele von SV Rödinghausen live im Fernsehen oder Stream übertragen.

Regionalliga - West

Stand: 21.05.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Alemannia Aachen
34236565:34+3175
2
1.FC Bocholt
34189749:31+1863
3
Wuppertaler SV
341951068:44+2462
4
Fortuna Köln
341681059:38+2156
5
Schalke 04 II
341591067:47+2054
6
1.FC Köln II
341571255:48+752
7
Rot-Weiß Oberhausen
341215756:36+2051
8
SV Rödinghausen
341561346:42+451
9
1.FC Düren
3413111060:47+1350
10
SC Wiedenbrück
341391245:48-348
11
Fortuna Düsseldorf II
341361551:49+245
12
Borussia Mönchengladbach II
341191457:61-442
13
FC Gütersloh
341181540:61-2141
14
SC Paderborn II
349121351:51039
15
SV Lippstadt 08
34891740:63-2333
16
SSVg Velbert
34881838:71-3332
17
FC Wegberg-Beeck
34822443:77-3426
18
Rot Weiss Ahlen
34672137:79-4225

Liga-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbPlatzierung
2022/23Regionalliga - West4
2021/22Regionalliga - West6
2020/21Regionalliga - West6
2019/20Regionalliga - West1

Pokal-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbRundeGegnerErgebnis
2022/23DFB PokalErste Runde
1899 Hoffenheim
0:0 (H)
2019/20DFB PokalErste Runde
SC Paderborn 07
2:4 i.E. (3:3, 3:3 n.V.) (H)
2018/19DFB PokalZweite Runde
Bayern München
1:2 (H)