Standard Lüttich live im Fernsehen oder Stream

Standard Lüttich, offizieller Name Royal Standard Club de Liège, ist einer der erfolgreichsten Fußballvereine Belgiens und in Lüttich beheimatet. Er spielt in der ersten belgischen Liga. Der Royal Standard Club de Liège wurde 1898 von Schülern als Standard Football Club gegründet. 1923 ergänzte er den Vereinsnamen mit dem verliehenen königlichen Prädikat. Der Vereinsname wurde ursprünglich durch Standard de Paris, einen weiland populären französischen Klub inspiriert. 1996 schloss sich der vormalige Erstligist RFC Seraing dem Verein an.

Standard Lüttich, der Zweite in der ewigen Ligatabelle Belgiens, wurde bislang zehnmal belgischer Meister und gewann sechsmal den belgischen Pokal. Entsprechend hatte der Verein auch international viele Auftritte. Dabei drang er 1982 im Europapokal der Pokalsieger bis ins Finale vor. Vor 110.000 Zuschauern spielte man im Camp Nou gegen den heimischen FC Barcelona. Lüttich ging zwar bereits in der 8. Minute in Führung, kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte jedoch Allan Simonsen den Ausgleich. Quini besiegelte dann in der 63. Minute die 1:2-Niederlage der Belgier. Auch 2 Deutsche waren an diesem Finale beteiligt: Trainer der siegreichen Spanier war Udo Lattek, das Spiel leitete Schiedsrichter Walter Eschweiler.

Die nächsten Fußball-Spiele von Standard Lüttich live

Matchbild
Die letzte Partie zwischen Racing Genk und Standard Lüttich fand am 10. März 2024 statt. Mit einem 1:0 verließ Racing Genk als Sieger das heimische Stadion. (...)
Um die Liste zu filtern, melde dich bitte an oder registriere dich kostenlos!
Anmelden Registrieren
Leider ist deine Lizenz bereits abgelaufen, aber du kannst sie in deinem Profil mit nur wenigen Klicks erneuern
Profil öffnen
Um diesen Filter zu nutzen musst du erst in deinem Profil deine persönlichen Favoriten auswählen.
Profil öffnen

Jupiler Pro League

Stand: 05.06.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Royale Union Saint-Gilloise
30217263:31+3270
2
RSC Anderlecht
30189358:30+2863
3
Royal Antwerpen
301410655:27+2852
4
FC Brügge
30149762:29+3351
5
Cercle Brügge
301451144:34+1047
6
Racing Genk
301211751:31+2047
7
KAA Gent
301211753:38+1547
8
KV Mechelen
301361139:34+545
9
VV St. Truiden
3010101035:46-1140
10
Standard Lüttich
308101233:41-834
11
KVC Westerlo
30791442:54-1230
12
Oud-Heverlee Leuwen
30781534:47-1329
13
RSC Charleroi
30781526:48-2229
14
KAS Eupen
30732024:58-3424
15
KV Kortrijk
30661822:57-3524
16
RWD Molenbeek
30581731:67-3623

Die letzten 10 Partien

DatumHeimAuswärts
13.07.2024
NEC Nijmegen
Standard Lüttich
1:2
25.05.2024
KV Mechelen
Standard Lüttich
3:2
18.05.2024
Standard Lüttich
KAA Gent
1:4
10.05.2024
Standard Lüttich
KVC Westerlo
0:5
05.05.2024
Oud-Heverlee Leuwen
Standard Lüttich
3:1
27.04.2024
Standard Lüttich
VV St. Truiden
1:1
23.04.2024
Standard Lüttich
KV Mechelen
0:0
20.04.2024
KVC Westerlo
Standard Lüttich
3:3
12.04.2024
VV St. Truiden
Standard Lüttich
3:3
06.04.2024
Standard Lüttich
Oud-Heverlee Leuwen
0:0

Liga-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbPlatzierung
2022/23Jupiler Pro League6
2021/22Jupiler Pro League14
2020/21Jupiler Pro League6
2019/20Jupiler Pro League5
2018/19Jupiler Pro League3
2017/18Jupiler Pro League8
2016/17Jupiler Pro League9
2015/16Jupiler Pro League7
2014/15Jupiler Pro League4
2013/14Jupiler Pro League1
2012/13Jupiler Pro League6
2011/12Jupiler Pro League4
2010/11Jupiler Pro League6

Pokal-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbRundeGegnerErgebnis
2022/23CupAchtelfinale
Royal Antwerpen
0:4 (A)
2021/22CupViertelfinale
KAA Gent
1:3 (A)
2020/21CupFinale
Racing Genk
1:2
2020/21UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 3
2019/20CupViertelfinale
Royal Antwerpen
1:3 (H)
2019/20UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 3
2018/19UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 3
2018/19UEFA Champions LeagueDritte Qualifikationsrunde
Ajax Amsterdam
0:3 (A) - 2:2 (H)
2018Super CupFinale
FC Brügge
1:2
2016/17UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 3
2016Super CupFinale
FC Brügge
1:2
2015/16UEFA Europa LeaguePlay-offs
Molde FK
0:2 (A) - 3:1 (H)
2014/15UEFA Europa LeagueGruppenphase
2014/15UEFA Champions LeaguePlay-offs
Zenit Sankt Petersburg
0:1 (H) - 0:3 (A)
2011/12UEFA Champions LeagueDritte Qualifikationsrunde
FC Zürich
1:1 (H) - 0:1 (A)