NK Maribor live im Fernsehen oder Stream

NK Maribor ist ein slowenischer Fußballverein aus Maribor. Der NK (nogometni klub = Fußballklub) Maribor wurde 1960 gegründet und ist der erfolgreichste Fußballverein in Slowenien seit der Unabhängigkeit. Der Rekordmeister der höchsten slowenischen Spielklasse (Prva Liga) ist zudem Rekordpokalgewinner.

Für die Champions League konnte sich das Team bislang zweimal qualifizieren. 1999/2000 setzte sich das Team in der Qualifikation gegen KRC Genk (5:1 und 0:3) sowie Olympique Lyon (1:0 und 2:0) durch. In der Gruppenphase startete man dann zwar mit einem 1:0-Sieg bei Dynamo Kiew, nach 4 Niederlagen gegen Bayer 04 Leverkusen (0:2), Lazio Rom (zweimal 0:4) sowie Dynamo Kiew (1:2) reichte es am letzten Spieltag nur zu einem 0:0 bei Bayer 04 Leverkusen und damit zum letzten Tabellenplatz.

Auch in der Saison 2014/15 wurde Maribor hinter dem FC Chelsea, Schalke 04 und Sporting Lissabon mit 3 Unentschieden und 3 Niederlagen Tabellenletzter.

Die nächsten Fußball-Spiele von NK Maribor live

Leider werden in nächster Zeit keine Fußball-Spiele von NK Maribor live im Fernsehen oder Stream übertragen.

1. SNL

Stand: 22.07.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
NK Maribor
11004:1+33
10
NK Domzale
10011:4-30

Liga-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbPlatzierung
2021/221. SNL1
2020/211. SNL2
2019/201. SNL6

Pokal-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbRundeGegnerErgebnis
2022/23UEFA Europa Conference LeaguePlay-offs
CFR Cluj
0:0 (H) - 0:1 (A)
2022/23UEFA Europa LeagueDritte Qualifikationsrunde
HJK Helsinki
0:2 (H) - 0:1 (A)
2022/23UEFA Champions LeagueZweite Qualifikationsrunde
Sheriff Tiraspol
0:0 (H) - 0:1 (A)
2021/22CupViertelfinale
NK Domzale
1:2 (H)
2021/22UEFA Europa Conference LeagueZweite Qualifikationsrunde
Hammarby FF
1:3 (A) - 0:1 (H)
2020/21CupViertelfinale
NK Domzale
1:2 (A)
2020/21UEFA Europa League1. Qualifikations-Runde
Coleraine FC
4:5 i.E. (1:1, 1:1 n.V.) (H)
2019/20CupAchtelfinale
Koper
2:3 (A)
2019/20UEFA Europa LeaguePlay-offs
Ludogorez Rasgrad
0:0 (A) - 2:2 (H)
2019/20UEFA Champions LeagueDritte Qualifikationsrunde
Rosenborg Trondheim
1:3 (H) - 1:3 (A)
2018/19UEFA Europa LeagueDritte Qualifikationsrunde
Glasgow Rangers
0:0 (H) - 1:3 (A)
2017/18UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 4
2016/17UEFA Europa LeaguePlay-offs
Qabala
1:3 (A) - 1:0 (H)
2015/16UEFA Champions LeagueZweite Qualifikationsrunde
FK Astana
1:0 (H) - 1:3 (A)
2014/15UEFA Champions LeagueGruppenphase - Platz 4
2013/14UEFA Champions League
Viktoria Pilsen
1:3 (A) - 0:1 (H)
2012/13UEFA Champions League
Dinamo Zagreb
1:2 (A) - 0:1 (H)
2011/12UEFA Champions LeagueDritte Qualifikationsrunde
Maccabi Haifa
1:2 (A) - 1:1 (H)